Bettina Schlaefke  

Sportwissenschaftlerin M.A.

IMG_8103.JPG

Nach über 13 Jahren im Bereich

der überwiegend orthopädischen Rehabilitation

wechsle ich zur Prävention.

Es ist wunderbar Menschen dabei zu helfen Schmerzen

und Bewegungseinschränkungen zu verringern.

Doch was wäre, wenn man manchen Personen ein paar Jahre eher begegnen würde?

Wenn man eher auf Bewegungsmangel,  Fehlbelastung und fehlende Belastung eingehen könnte? Wenn Bewegungskompetenz wiedererlangt wird, bevor es zu Beschwerden kommt?

Mit einem funktionellen Training mit Fokus auf den im modernen Alltag unterbewegten Körperpartien, dem Wiedererlangen eines natürlichen Bewegungsrepertoires

und der Integration von mehr Bewegung im Alltag möchte ich dies erreichen.

Bereits vor dem Studium hatte ich mich mit dem Thema Bewegung befasst:

1997/98 absolvierte ich die C-Trainer-Ausbildung im Orientierungslauf.

Es folgten die B-Trainer-Ausbildung Orientierungslauf und nach dem Studium Sportwissenschaft/Sport im Bereich Prävention/Rehabilitation diverse Fortbildungen im Rehabereich (u.a. Medizinische Trainings-therapie, Slingtraining, Bewegungsanalyse).

Die letzten fünf Jahre haben mich vor allem Nutritious Movement und Natural Movement geprägt und   seit 2020 bin ich MovNat Certified Trainer.